Sozialkulturelle

Integration


Als Flüchtling (speziell aus arabischen Ländern) nach Deutschland kommend, gibt es viele grundlegend andere Lebensweisen zu erkennen und zu assimilieren, ohne die es bei uns immer wieder zu Konflikten (inneren wie äußeren) kommen wird. Die Normen und Wertvorstellungen in deren Herkunftsländern sind oft diametral anders. Verlässlichkeit und Pünktlichkeit (nur um zwei Beispiele zu benennen) haben aufgrund eines anderen Zeitverständnisses eine viel geringere Bedeutung als bei uns. Sich den deutschen Gepflogenheiten anzupassen ist ein langwieriger Prozess. Wer das von heute auf morgen erwartet, wird zwangsläufig mit der Integrationshilfe scheitern. Was bei uns in der Kindheit über Jahre (oft auch mühsam) gewachsen ist, können unsere Flüchtlinge nicht von heute auf morgen umsetzen.